Berlin City Immobilien – Immobilienmakler Berlin – Immobilienverkauf Berlin

Geschäftsbedingungen – Die Grundlage für den Geschäftsverkehr

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden. Sie bieten beiden Seiten Sicherheit und Berechenbarkeit. Sie werden regelmäßig an gesetzliche Bestimmungen angepasst. Für uns sind sie Ausdruck einer fairen Partnerschaft.

Berlin City Immobilien – Immobilienmakler Berlin – Immobilienverkauf Berlin
Berlin City Immobilien – Ihr starker Partner – kompetent, zuverlässig, serviceorientiert

Unsere Objekte der Woche
Interessantes Miethaus in Kreuzberg!

Interessantes Miethaus in Kreuzberg ! Infos nur auf Anfrage über unseren Käuferservice.

Objekt der Woche Wohnen

Machen Sie Ihre Wohnträume noch heute wahr: Lernen Sie jetzt unsere Wohnimmobilie der Woche kennen

Wir sind Ihr fairer Partner

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden. Sie bieten beiden Seiten Sicherheit und Berechenbarkeit. Sie werden regelmäßig an gesetzliche Bestimmungen angepasst. Für uns sind sie Ausdruck einer fairen Partnerschaft.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Inhalt der Angebote und Haftung

Die Informationen zu unseren Immobilienangeboten erhalten wir vom Eigentümer oder den jeweils im Angebot angegebenen Stellen. Diese Angaben geben wir ohne Übernahme einer Haftung für deren Richtigkeit an Sie weiter. Sämtliche Angebote sind freibleibend, ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Verbindliche Zusagen unsererseits zur Vertragsgelegenheit bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

§ 2 Gegenstand des Auftrags und Provisionshöhe

Gegenstand des Auftrags ist der Nachweis und/oder die Vermittlung zu der jeweiligen Vertragsgelegenheit. Sofern nicht andere Bedingungen im Angebot (Exposé) benannt oder zwischen den Parteien vereinbart sind, bemisst sich die im Erfolgsfall vom Käufer/Mieter zu zahlende Provision wie folgt:

Vermietung und Verpachtung:

Wohnraum: 2,38 Monatsmieten, nettokalt, inkl. MwSt.

Gewerblich: 3,57 Monatsmieten, nettokalt inkl. MwSt.

Verkauf:

Bei einer Vertragssumme

bis 50.000 €: 3.000,- € zzgl. MwSt. = 3.570,- €,

ab 50.000 €: 6% zzgl. MwSt. = 7,14 %,

jeweils zu zahlen vom Käufer.

Die Provision wird jeweils bei Vertragsabschluss (Miet-, Darlehns-, Kaufvertrag ...) zur Zahlung fällig. Bei Vereinbarung eines Honorars nach Zeitaufwand beträgt der Stundensatz netto 75,00 € zzgl. der jeweils geltenden MwSt. mithin z.Zt. 89,25 €.

§ 3 Weitergabeverbot

Unsere Angebote sind nur für den Empfänger bestimmt. Eine Weitergabe ist nicht gestattet. Für den Fall der Weitergabe und des Vertragsschlusses durch den Dritten sind Sie ebenfalls provisionsverpflichtet.

§ 4 Erlaubte Doppeltätigkeit

Es ist uns erlaubt, auch für die andere Hauptvertragspartei vermittelnd und provisionspflichtig tätig zu werden.

§ 5 Information über Hauptvertrag

Wir haben Anspruch auf Anwesenheit bei Vertragsabschluss und auf Erteilung einer vollständigen Vertragsabschrift, auch für den Fall der Abwesenheit bei Vertragsabschluss. Falls ein Vertrag ohne unsere Mitwirkung zustande kommt, ist auf Anforderung der Vertragspartner zu benennen und zu belegen.

§ 6 Salvatorische Klausel und Gerichtsstand

Sollte eine der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt.

Gerichtsstand gegenüber Kaufleuten und Personen ohne Wohnsitz in Deutschland ist Berlin.

 

 

Service
Oder rufen Sie uns an unter der: 030 - 311 77 800